Off the Beaten Rocktrack


Termin Details

Dieser Termin endet am 20 Dezember 2017


Rockmusik abseits ausgetretener Pfade, jenseits des Tellerrands und zwischen allen Stühlen!

Off the Beaten Rocktrack bietet euch ungewöhnliche Rockmusik, teilweise bekannt unter den
Begriffen: Rock in Opposition, Avant­Rock, Krautrock, Progressive Rock, Post Rock, Canterbury,
Zeuhl, Nu­Prog, Avantgarde, Jazzrock, Retroprog, Experimental Rock, Progressive Metal, Math
Rock und Musik, für die es noch keine „Schublade“ gibt.

Off the Beaten Rocktrack ist für Rock/Metal­Fans mit offenen Ohren, die…
… gerne Neues ausprobieren, … zu Musik nicht tanzen müssen, … Unverständliches interessant
finden, … Musik nicht nebenbei hören, … gerne gefordert werden, … Harmonielehre nicht als Mussempfinden, … keinen Refrain brauchen, … auch ohne Gesang zufrieden sind, … Songs hören die länger als vier Minuten sind, … „more of the same“ langweilig finden, … Rock­fremde Instrumente begrüssen, … krumme Rhythmen mögen, … Verkaufszahlen ignorieren, … finden, dass im Radio immer das selbe läuft.

Off the Beaten Rocktrack wird aufregend, schräg, neuartig, spannend, verrückt, symphonisch,
bombastisch, krachig, anspruchsvoll, lyrisch, laut, leise, düster, grenzenlos, ungehört und
abwechslungsreich.

Aktuelle Infos, Konzert-Tipps, Show-Reminder u.a. gibt es auf der Facebook-Seite.

Mittwochs, alle 3 Wochen, von 21.00 – 23.00 Uhr

[Ursprünglich bekannt unter dem Namen „A Beginners‘ Guide To Progressive Rock“]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.